Die ICnova OEM Module bieten alle für ein komplettes Computersystem benötigten Komponenten in einem superkompakten Format von nur 35x40mm - unserem OEM-Formfaktor!

Die Module unterscheiden sich in Prozessorarchitektur und -Leistung als auch in den Speichergrößen, die der Performanz des jeweiligen Prozessors angepasst sind. Die ICnova OEM CPUs sind untereinander weitgehend Pin-zu-Pin kompatibel.

  • ICnova AP7000 OEM
    mit AT32AP7000 CPU 140MHz(200MIPS), bis 128MB SDRAM, 8MB NOR Flash
  • ICnova AP7000 OEMplus mit USB Host
    mit AT32AP7000 CPU 140MHz(200MIPS), bis 128MB SDRAM, 1MB NOR, 256MB NAND
  • ICnova SAM9G545/M10 OEM
    mit AT91SAM9G45/M10  ARM9 CPU 400MHz, bis 256MB DDR2, 256MB NAND, 1MB NOR
  • ICnova iMX353 OEM
    mit i.MX35 / i.MX353 ARM11 CPU 533MHz, bis 512MB DDR2, 256MB NAND, 8MB NOR
  • ICnova SAM9G545/M10 Modul mit FPGA Erweiterung
    mit AT91SAM9G45/M10  ARM9 CPU 400MHz, bis 256MB DDR2, 256MB NAND, 1MB NOR,
    Der XILINX SPARTAN FPGA ist über den 32-Bit Speicherbus direkt mit dem ARM verbunden! Alle IOs des FPGAs liegen an 6 zusätzlichen je 50-poligen SMD- Steckverbindern an! Auf der FPGA-Sektion sind weitere 512MByte DDR2-RAM verfügbar.
ICnova AP7000 OEM
ICnova AP7000 OEM
ICnova AP7000 OEMplus
ICnova AP7000 OEMplus
ICnova SAM9G45 OEM
ICnova SAM9G45 OEM
ICnova iMX353 OEM
ICnova iMX353 OEM
ICnova SAM9G45+XC3S700 OEM
ICnova SAM9G45+XC3S700 OEM mit FPGA Erweiterung